Destinations-Profil

Krüger Nationalpark

Der Krüger Nationalpark ist mit einer Fläche von 20.000 km² das größte Wildschutzgebiet Südafrikas. Im Park leben 147 Säugetierarten inklusive der „Big Five“, Elefanten, Leoparden, Nashörner, Büffel und Löwen, außerdem etwa 507 Vogelarten, 114 Reptilienarten, 49 Fischarten und 34 Amphibienarten. Durch das Naturschutzgebiet fließen einige Flüsse, in denen Nilpferde und Krokodile beheimatet sind. Auch Elefantenherden können in der Nähe der Flüsse gesichtet werden. Verteilt im Park befinden sich eine Reihe von Camps und Rastplätzen, an denen man sich erholen kann. Zuden gibt es die Möglichkeit, in den Camps zu übernachten. Insgesamt existieren 21 sogenannte Rest-Camps mit Übernachtungsmöglichkeiten sowie 11 Privat-Lodges der gehobenen Klasse im Park.

Beste Reisezeit und Klima

In den Park reist man am besten in den Monaten Juli bis Anfang Oktober. Zu dieser Zeit ist Winter in Südafrika und das Klima ist mild und trocken, sodass das Gras kurz ist und am meisten Tiere beobachtet werden können. Die Zeit von Mitte Oktober bis Ende Januar sollten gemieden werden, da nun Regenzeit herrscht, womit ein erhöhtes Malariarisiko einsetzt. Außerdem sind die Temperaturen im Sommer sehr hoch.

Krüger-Nationalpark-Weather-table-725px

Sehenswürdigkeiten

Wildtierbeobachtung im Krüger Nationalpark

Krüger-Nationalpark-4-725x310px

Die Beobachtung der unterschiedlichsten afrikanischen Tierarten in freier Wildbahn ist natürlich das Highlight im Krüger Nationalpark. Am beliebtesten sind Safaris im offenen Jeep, darüber hinaus gibt es aber auch noch viele andere Möglichkeiten, die Tierwelt Afrikas kennenzulernen. So kann man zum Beispiel auch geführte Wanderungen durch den Park buchen. Die Expeditionen dauern in der Regel drei bis vier Tage, übernachtet wird unter freiem Sternenhimmel. Abenteuerlich ist auch eine Jeep-Tour auf dem Lembobo Motorised Eco-Trail, der durch unwegsames Gelände führt, sodass man ganz schön durchgeschüttelt wird. Wer den Park komplett auf eigene Faust erkunden möchte, sollte sich im südlichen Teil bewegen, da es hier viele Unterkünfte und eine gute Infrastruktur gibt. Man gelangt über die Eingänge Malelane und Crocodile Bridge zu diesem Bereich. Neben der Natur kommt aber auch die Kultur nich zu kurz. So gibt es in dem Park auch eine archäologische Ausgrabungsstätte in der Nähe des Eingangs Phalaborwa. Hier wurden Artefakte aus der Eisenzeit gefunden, die der Masorini-Kultur zugerechnet werden. Auf der offiziellen Webseite gibt es weitere Informationen zum Krüger Nationalpark.

Sabi Sand Game Reserve

african-leopard-725x310px

Wer noch mehr Individualität bei der Entdeckung von Afrikas Tierwelt genießen möchte, sollte dem Sabi Sand Game Reserve einen Besuch abstatten. Dieses befindet sich direkt neben dem Krüger Nationalpark, zieht aber deutlich weniger Touristen an. Auch hier bekommt man die “Big Five” zu Gesicht, zudem ist der Park bekannt für die exzellenten Möglichkeiten zur Leopardenbesichtigung. Die Ranger dürfen hier mit ihren Jeeps die Straße verlassen und mitten in den Busch fahren, wodurch ein noch eindrücklicheres Erlebnis ersteht. Im Krüger Nationalpark ist es hingegen strikt verboten, die Wege zu verlassen. Auch im Sabi Sands gibt es Übernachtungsmöglichkeiten. Von luxuriösen Lodges bis zu einfachen, kostengünstigen Unterkünften ist alle dabei. Hier gibt es weitere Informationen zu dem Park.

Hotelempfehlungen – TOP 1.000 Luxury Hotel Collection

Im Rahmen unserer TOP 1.000 Luxury Hotel Collection, die exklusiv unseren PLATIN-Mitgliedern vorbehalten ist, buchen Sie die besten Hotels weltweit mit stornierbaren Raten und VIP-Paket (z. B. Zimmerupgrades inkl. Suiten, kostenloses Frühstück und Internet, Early Check-in, Late Check-out, 100 USD Verzehrgutschein o.ä.).

Hier Hotels ansehen und buchen.

Lion Sands Private Game Reserve

Lion-Sands-Private-Game-Reserve-725x310px

Mehr erfahren

Singita Game Reserves-Singita Kruger Nat. Park

Singita-Game-Reserves-Singita-Kruger-Nat.-Park-725x310px

Mehr erfahren

Ulusaba Private Game Reserve

Ulusaba-Private-Game-Reserve-725x310px

Mehr erfahren

Weitere Hotelempfehlungen

Jock Safari Lodge

Jock-725x310px

Mehr erfahren

Lukimbi Safari Lodge

Lukimbi-725x310px

Mehr erfahren

The Outpost Lodge

Outpost-725x310px

Mehr erfahren

Please wait...