Coronavirus

Wizz Air stellt ab sofort alle Flüge ab Wien ein

Der ungarische Billigflieger Wizz Air stellt ab sofort und bis zum 01. Mai alle Flüge ab Wien ein. Der Grund ist das neuartige Coronavirus und der damit einhergehende enorme Nachfragerückgang. 85 % der Flüge sind bereits eingestellt, auch eine vorübergehend komplette Stilllegung des Flugbetriebs ist nicht ausgeschlossen. Aktuell bietet die Airline Flüge in Rumänien, Ungarn und in Bulgarien an.

Hier zu Wizzair

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Please wait...