Stadt-Profil

Washington D.C.

Bei Washington D.C. handelt es sich um die einzige Stadt in den Vereinigten Staaten von Amerika, die keinem Bundesstaat angehört. Sie befindet sich in einem besonderen Verwaltungsdistrikt, der “District of Columbia” heißt (wofür die Abkürzung D.C. steht). Hauptstadt der USA ist das nach dem ersten amerikanischen Präsidenten benannte Washington seit 1800. Etwa 600.000 Menschen leben in der Stadt, während der Großraum Washington etwa 5,5 Millionen Einwohner vorzuweisen hat. Viele Sehenswürdigkeiten befinden sich im Nordwesten von Washington D.C..

Klima und beste Reisezeit

Das Klima in Washington ist subtropisch mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 14 °C. In den Wintermonaten herrschen ähnliche Temperaturen wie in Mitteleuropa, es kann jedoch auch zu starkem Schneefall kommen. Die Sommer sind heiß mit durchschnittlich 30 °C und viel Niederschlag. Am schönsten ist ein Besuch der Stadt in den Monaten März bis Mai sowie September bis November. Im Frühling und Herbst ist es nicht so heiß und schwül wie in den Sommermonaten, dennoch locken die milden Temperaturen zu Ausflügen im Freien. Während des Cherry Blossom Festivals im März, dem Folklive Festival im Juni sowie zum Unabhängigkeitstag im Juli kann es in der Stadt sehr voll werden.

Washington-DC-Weather-table-725px

Sehenswürdigkeiten

Weißes Haus

white-house-725x310px

Beim weißen Haus handelt es sich wohl um das bekannteste Gebäude der Stadt, wenn nicht sogar von den kompletten Vereinigten Staaten. In dem Haus mit seinen 132 Räumen lebt und arbeitet der US-Präsident. Man hat die Möglichkeit, das Weiße Haus auf einer geführten Tour zu besichtigen. Dies muss 6 Montae bis 21 Tage zuvor über das amerikanische Konsulat beantragt werden. Wem das zu aufwendig ist, kann auch das White House Visitor Center besuchen. Dieses befindet sich an der Ecke 15th Street und E Street und zeigt kurze Videos und weitere Informationen zum weißen Haus und seinen Bewohnern. Manchmal finden hier auch Konzerte von Militärbands statt.

Capitol Hill

Capitol-hill-725x310px

Der 55 Meter hohe Parlamentssitz hat nicht nur politische Bedeutung, sondern bietet mit seinen Gemälden und Statuen im Inneren auch historischen Mehrwert. Besichtigt werden kann das Kapitol während einer Führung. Diese finden von Montag bis Samstag zwischen 9 und 16.30 Uhr statt (außer an Weihnachten, Thanksgiving, Neujahr und Inauguration Day), die Tickets dazu können kostenlos erworben werden (online oder vor Ort). Rucksäcke oder größeres Gepäck sind nicht zugelassen.

Jefferson Memorial

Jefferson-Memorial-725x310px

Das Denkmal erinnert an den 3. Präsidenten der USA und befindet sich am Südostufer des Tidal Basin. Der Grundstein für das Denkmal wurde 1939 gelegt, fertiggestellt war es 1943. Eine etwa 6,5 Meter hohe und 4,5 Tonnen Schwere Bronzestatue von Thomas Jefferson befindet sich als Highlight im Inneren des Denkmals. Zudem können an den Wänden des Denkmals verschiedene Zitate von Jefferson abgelesen werden, die dort eingraviert wurden. Das Jefferson Memorial kann täglich kostenlos besichtigt werden.

Lincoln Memorial

Lincoln-Memorial-725x310px

Das Denkmal aus Marmor, das in Form eines griechischen Tempels errichtet wurde, befindet sich im West Potomac Park und beinhaltet eine Statue den sitzenden Abraham Lincoln, welcher der 16. Präsident der Vereinigten Staaten war. Doch der Ort hat auch noch eine andere historische Bedeutung, da hier Martin Luther King Jr. im Jahr 1963 seine berühmte Rede hielt. Auch dieses Denkmal kann täglich kostenlos besichtigt werden.

Washington Monument

Washington-Monument-washington-2-725x310px

Mit 169 Metern Höhe handelt es sich hierbei um das höchste Gebäude im ganzen Distrikt sowie um die weltweit höchste, allein stehende Steinkonstruktion. Der Obelisk besteht aus Marmor und Granit und wurde 1884 fertiggestellt. Mit einem Aufzug gelangt man ganz nach oben auf die Aussichtsplattform des Denkmals, von wo man einen tollen Blick auf die Stadt hat. Zudem hat man auch die Möglichkeit eine Treppe zu nutzen, wobei man an kleineren Ausstellungen vorbeikommt. Während der Hochsaison empfiehlt es sich, die Tickets vorab online zu reservieren. Besichtigen kann man das Monument täglich zwischen 9 und 17 Uhr (außer am 3./4. Juli und 25. Dezember). Während der Sommermonate gibt es verlängerte Öffnungszeiten bis 22 Uhr.

Hotelempfehlungen – TOP 1.000 Luxury Hotel Collection

Im Rahmen unserer TOP 1.000 Luxury Hotel Collection, die exklusiv unseren PLATIN-Mitgliedern vorbehalten ist, buchen Sie die besten Hotels weltweit mit stornierbaren Raten und VIP-Paket (z. B. Zimmerupgrades inkl. Suiten, kostenloses Frühstück und Internet, Early Check-in, Late Check-out, 100 USD Verzehrgutschein o.ä.).

Hier Hotels ansehen und buchen.

The Hay-Adams

Hay-Adams-725x310px

Mehr erfahren

Weitere Hotelempfehlungen

The Jefferson

Jefferson-725x310px

Mehr erfahren

Capella Washington D.C.

Capella-725x310px

Mehr erfahren

Park Hyatt Washington

Park-Hyatt-725x310px

Mehr erfahren

The Ritz-Carlton Washington

Ritz-carlton-WashingtonDC-725x310px

Mehr erfahren

Please wait...