Hotel-News

Waldorf Astoria Maldives eröffnet die größte Privatinsel der Malediven

Das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi hat die größte Privatinsel der Malediven eröffnet. Auf 32.000 Quadratmetern verspricht „Ithaafushi – The Private Island“ ultimative Privatsphäre und jeden nur erdenklichen Luxus. Dafür stehen drei großzügige Villen bereit, die Platz für insgesamt 24 Gäste bieten – in Sichtweite des Resorts, aber doch durch eine kurze Bootsfahrt von den anderen Gästen getrennt.

Die 24 Betten verteilen sich auf eine Villa über dem Wasser mit zwei Schlafzimmern und einem Infinity-Pool, eine Strandvilla mit drei Schlafzimmern und sogar zwei Pools sowie eine Resident mit vier Schlafzimmern und mehreren Whirlpools. Dazu kommt noch ein gemeinsamer Wohnraum namens „Haali“ (was in der maledivischen Sprache Dhivehi so viel wie „Nest“ bedeutet) mit zwei weiteren Pools – einem davon für Kinder.

Die Privatinsel des Waldorf Astoria Maldives verfügt über ein eigenes kulinarisches Team, das maßgeschneiderte Menüs an verschiedenen Orten des Eilands serviert. Die Gäste können aber auch in einem der zehn Restaurants des Resorts speisen – beispielsweise in den Bambuskapseln des “Terra” hoch oben in den Bäumen oder bei einem gehobenen australischen Barbecue im “The Ledge” von Dave Pynt, dessen “Burnt Ends” in Singapur mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.

Im Überwasser-Spa der Privatinsel stehen ein eigener Wellness-Concierge, ein Meditations- und Yoga-Pavillon sowie ein voll ausgestattetes Fitnessstudio mit Personal Trainer zur Verfügung. Tauchen, Schnorcheln, Yachtausflüge und ein Kino unter den Sternen auf einem riesigen LED-Bildschirm bieten sich als Aktivitäten an. Auf Wunsch werden auch private Mahlzeiten, Sundowner-Cocktails oder private Yoga-Sitzungen auf einer Sandbank mitten im Meer organisiert.

Das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi wurde 2019 im Herzen des Süd-Malé-Atolls eröffnet und besteht aus 122 mondänen Pool-Villen über dem Wasser und am Strand. Vom Flughafen in Malé ist es mit der hauseigenen Privatyacht in 30 Minuten erreichbar. „Ithaafushi – The Private Island“ ist derzeit ab 80.000 US-Dollar pro Nacht buchbar (plus 10 Prozent Gebühren und 12 Prozent Steuern). Die günstigste Overwater-Villa im Hauptresort kostet ab 1.848 US-Dollar pro Nacht.

Hier geht es zur Webseite des Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi

Waldorf Astoria Maldives PrivatinselWaldorf Astoria Maldives PrivatinselWaldorf Astoria Maldives PrivatinselWaldorf Astoria Maldives Privatinsel

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Destinationsprofile

Please wait...