Hotel-News

Raffles Maldives Meradhoo: Ultimativer Luxus in der neuen „Royal Residence”

Seit 2019 empfängt das Raffles Maldives Meradhoo seine Gäste im unberührten Atoll Gaafu Alifu am südlichsten Punkt der Malediven mit lediglich 37 Pool-Villen am Strand und über der Lagune. Nun hat das Hideaway ein weiteres exklusives Refugium eröffnet: Mit mehr als 1.700 Quadratmetern und sechs Schlafzimmern für bis zu 15 Gäste verspricht die neue „Raffles Royal Residence” ultimativen Luxus und absolute Privatsphäre für Freundesgruppen und Familien.

Das Herzstück der „Raffles Royal Residence” bildet der 40 Meter lange Pool mit Blick auf den privaten Strand. Mit einer Bar, die mit seltenen Spirituosen und feinen Zigarren bestückt ist, eignet sich die Dachterrasse perfekt für abendliche Sundowner. Überhaupt müssen die Gäste diesen Rückzugsort während ihres gesamten Aufenthalts nicht verlassen: Frühstück, Abendessen, Spa-Behandlungen und eine Kinderbetreuung können direkt auf dem Anwesen arrangiert werden.

Das Raffles Maldives Meradhoo liegt nur eine 80-minütige Bootsfahrt vom Äquator entfernt. Neben 21 Beach-Villen mit privaten Pools umfasst das luxuriöse Hideaway auch 16 Pool-Villen über dem Wasser, die von der Hauptinsel in wenigen Minuten mit dem Boot erreichbar sind. Das kulinarische Angebot reicht von frischen Meeresfrüchten im Restaurant „Thari“ direkt am Strand über Grill-Spezialitäten im „The Firepit“ bis zur peruanisch-japanischen Fusionsküche im „Yuzu“.

Die „Yapa Sunset Bar“ bietet Tapas, frisches Sashimi und Cocktails direkt über dem Wasser, während an der „Raffles Long Bar“ der einzigartige „Maldives Sling“ als Hommage an das Raffles Singapore serviert wird. So wie das „Raffles Spa“ schwebt auch das Fitnesscenter über dem Meer. Darüber hinaus gilt das Gaafu Atoll als eines der tiefsten, unberührtesten und klarsten Atolle der Welt und ist damit ein Paradies für Taucher und solche, die es noch werden wollen.

Hier geht es zur Webseite des Raffles Maldives Meradhoo

Die ersten vier Bilder zeigen die neue „Raffles Royal Residence”. Danach sehen Sie noch einige Impressionen des Resorts:

Raffles Royal ResidenceRaffles Royal ResidenceRaffles Royal ResidenceRaffles Royal Residence

Fotos: Lobo Studio Virtual Reality / Adrián Gómez Ortega (4), Warren Baverstock (1),
John Mc Dermott (3)

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Destinationsprofile

Please wait...