Miles & More

Lufthansa Miles & More Kulanzregelung für 2021: Doppelte Statusmeilen UND Statusmeilen ohne zu fliegen

Miles & More hat schon letztes Jahr im Mai sowie auch im September 2020 Kulanzregelungen für einige Statuskunden veröffentlicht. Da auch 2021 bis auf Weiteres noch viele Reise-Einschränkungen existieren, hat Miles & More nun noch weitere Kulanzregelungen bekannt gegeben:

  • Miles & More Teilnehmer, Frequent Traveller und Senator Statusinhaber bekommen für das gesamte Jahr 2021 (rückwirkend seit 1. Januar 2021) auf allen Lufthansa Group Flügen doppelte Statusmeilen in jeder Serviceklasse gutgeschrieben (gilt nur für meilenfähige Buchungsklassen, keine Prämienflüge)
  • Senator und HON Circle Statusinhaber erhalten auf allen Lufthansa Group Flügen doppelte HON Circle Meilen für Business und First Class Flüge für das gesamte Jahr 2021 (rückwirkend seit 1. Januar 2021, gilt nur für meilenfähige Buchungsklassen, keine Prämienflüge)
  • Senator und Frequent Traveller Statusinhaber, welche in Besitz der Miles & More Kreditkarte sind oder diese jetzt neu beantragen, können durch den Einsatz ihrer Kreditkarte Statusmeilen generieren

Doppelte Statusmeilen und HON Circle Meilen auf LH Group Flügen sammeln

Für diese Aktion ist keine Registrierung notwendig. Die doppelten Statusmeilen gelten auf allen Flügen, welche von der Lufthansa Group (Lufthansa, Austrian Airlines, SWISS, Eurowings, Brussels Airlines, Air Dolomiti, Lufthansa Private Jet und Edelweiss Air) durchgeführt werden. Auch Flüge von Partnerairlines wie Croatia Airlines, Luxair und LOT Polisch Airlines zählen zur Aktion dazu, vorausgesetzt Sie erhalten auf diesen Flügen regulär Statusmeilen oder HON Circle Meilen.

Statusmeilen mit Ihrer Miles & More Kreditkarte generieren

Frequent Traveller und Senatoren haben ab sofort die Möglichkeit, auch ohne fliegen Statusmeilen zu sammeln. Für jeden Euro Umsatz mit ihrer Miles & More Kreditkarte erhalten sie zwei Statusmeilen. Dadurch soll die Statusverlängerung aber auch ein Upgrade von Frequent Traveller auf Senator vereinfacht werden. Statuskunden, welche auch Inhaber der Miles & More Kreditkarte sind, erhalten zudem einmalig 5.000 Statusmeilen als Bonus. Diesen Bonus erhalten Sie auch, wenn Sie noch in diesem Jahr eine Miles & More Kreditkarte neu beantragen. Maximal können Sie durch Umsätze inkl. des Bonus 30.000 Statusmeilen generieren. Also können Sie fast den Frequent Traveller ohne zu fliegen verlängern. Für die Statusmeilen, welche über die Kreditkarte generiert werden, erhalten Sie keine Select Meilen.

Hier mit Rekordbonus die Miles & More Gold Kreditkarte beantragen

Hier zur Pressemitteilung der Lufthansa

Fazit

Während die Lufthansa Miles & More Kulanzregelungen für 2020 nur einen sehr überschaubaren Teil an Kunden betroffen haben, werden nun sowohl alle bestehenden Statuskunden als auch potenzielle Neukunden mit der Kulanzregelung für 2021 abgeholt. Die doppelte Statusmeilen-Gutschrift macht die Status-(Re)-Qualifikation deutlicher einfacher und sollte es vielen erlauben, trotz der weiterhin existierenden Reiserestriktionen früher oder später die Schwelle zum FTL oder Senator zu überschreiten. Wirklich einmalig unter den derzeitigen Vielfliegerprogrammen ist jedoch die Möglichkeit, jetzt auch ohne zu fliegen Statusmeilen zu sammeln. So wird die Hürde für Senator und Co. selbst bei einem geringfügen Flugprofil in 2021 durchaus machbar.

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Please wait...