Hotel-News

Le Sereno startet frisch renoviert in die Wintersaison auf der Karibikinsel St. Barths

Das Luxusresort Le Sereno auf der französischen Karibikinsel St. Barths ist in die Saison 2021/22 gestartet. In den letzten Monaten wurde das von der Design-Legende Christian Liaigre gestaltete Mitglied der „Leading Hotels of the World“ an der traumhaften Grand Cul de Sac komplett renoviert und um neue Suiten mit privaten Pools ergänzt.

Decken aus Eichenholz und Böden aus weißem Crema Luna-Stein, der aus dem italienischen Carrara geliefert wurde, prägen das Design der neuen „Suites Piscine“, die alle mit einem Garten und einem zehn Meter langen Pool aufwarten. Die Holz-Terrassen sind mit Möbeln von Christian Liaigre ausgestattet. Familien können ihre Suite mit einem angrenzenden „Bungalow Piscine“ kombinieren und genießen dann eine noch größere Unterkunft.

Pistazien-Pasta im “Ristorante Al Mare“

Noch mehr Privatsphäre garantieren die drei Villen des Le Sereno, die auf einem Hügel über dem Resort liegen. Mit 650 Quadratmetern Wohnfläche, vier Schlafzimmern, einem privaten Pool und einem atemberaubenden Blick auf die Grand Cul de Sac gehören sie zu den besten Unterkünften auf der Insel. Frisch renoviert wurde nicht zuletzt auch die Speisekarte im „Ristorante Al Mare“.

Neben neuen Cocktails und Mocktails aus lokalen Produkten wie Mango, Passionsfrucht, Kokosnuss und Aloe Vera findet sich darauf auch erstmals die berühmte Pistazien-Pasta aus dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant des Il Sereno am Comer See. Die Raten im Le Sereno beginnen bei 1.300 Euro pro Nacht mit Frühstück. Die neuen „Suites Piscine“ sind ab 2.450 Euro pro Nacht buchbar und die Villen ab 8.400 Euro.

Hier geht es zur Webseite des Le Sereno St. Barths

Le SerenoLe SerenoLe SerenoLe Sereno

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Please wait...