Stadt-Profil

Johannesburg

Die mit knapp 958.000 Einwohnern größte Stadt Südafrikas befindet sich etwa 50 Kilometer südlich der Hauptstadt Pretoria. Die meisten Reisenden, die in Johannesburg angelangen, zieht es weiter in den Krüger Nationalpark, in den Pilanes Nationalpark oder nach Kapstadt. Nichtsdestotrotz gibt es aber auch in Johannesburg einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die in den letzten Jahren durch einige innovative Architekturprojekte vermehrt wurden.

Beste Reisezeit und Klima

Da sich Südafrika auf der Südhalbkugel befindet, sind die Jahreszeiten im Vergleich zu Europa genau umgekehrt. Der südafrikanische Sommer fällt daher in die Monate Oktober bis März, während es von April bis September Winter ist. Aufgrund der Lage Johannesburgs im Hochland herrscht ein subtropisches Hochlandklima, das ganzjährig für milde Temperaturen sorgt. So sind die Winter mit Höchstwerten von 19 °C und Tiefstwerten von 4 °C angenehm und in den Sommermonaten wird es meist nicht wärmer als 26 °C. Die Reisezeit sollte von der Regenzeit abhängig gemacht werden, die von Oktober bis April andauert. Grundsätzlich ist es möglich, auch in diesen Monaten nach Johannesburg zu reisen, Nachmittags kommt es allerdings regelmäßig zu Gewittern. Schöner ist es in der Zeit von Mai bis September. Die Monate sind gleichzeitig am besten dafür geeignet, um dem Krüger Nationalpark einen Besuch abzustatten.

Johannesburg-Weather-table-725px

Sehenswürdigkeiten

Nelson Mandela Brücke

Nelson-Mandela-Bridge-725x310px

Die im Jahr 2003 errichtete Brücke verbindet die beiden Geschäftsviertel Braamfontein und Newtown miteinander und erhebt sich über 42 Gleisen. Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft im Jahr 2010 wurde die 284 Meter lange Brücke zudem mit zahlreichen LEDs, die nachts eine außergewöhnliche Lichtshow versprechen, versehen.

Gold Reef City

Cullinan-Diamond-Mine---South-Africa-725x310px

Der Themenpark befindet sich im Süden der Stadt, und ist eine Nachbildung der Stadt während des Goldrausches. Errichtet wurde der Park um den ehemaligen Schacht 14 der alten Crown Mine, in den man auch hinuntersteigen kann. Daneben gibt es eine viktorianische Kirmes, Rekonstruktionen der Bergarbeiterwohnungen, eine Brauerei, Restaurants und Bars zu besichtigen. Als Highlight wird mehrmals täglich vorgeführt, wie geschmolzenes Gold geformt wird. Wer noch etwas weiter, ca. 60 Kilometer Richtung Pretoria fahren möchte, kann auch die auf dem Foto abgebildete Cullian Diamond Mine besichtigen. Hier wurde im Jahr 1905 der größte Rohdiamant der Geschichte gefunden. Auf einer geführten Tour kann man die drittreichste Mine Südafrikas kennenlernen.

Wiege der Menschheit

Die “Cradle of Humankind” befindet sich etwa 25 Kilometer nordwestlich der Stadt und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Sie sind wegen ihrer archäologischen Funde weltbekannt, wurde hier doch Vorfahren des Homini gefunden. Mit Australopithecus africanus beherbergten sie zudem das einzige, vollständige vormenschliche Skelett, das jemals entdeckt wurde.

Hartbeesport-Damm

Hartbeespoort-Dam---South-Africa-725x310px

Hierbei handelt es sich um eine Talsperre etwa 50 Kilometer von Johannesburg, in der das Wasser des Crocodile River und des Magalies Rivers gestaut wird. Bereits 1912 wurde der Damm errichtet, ab 1925 führte der See genügend Wasser, sodass das umliegende Gebiet zu einem beliebten Erholungsort geworden ist. Neben Tierparks, Wassersportmöglichkeiten, Restaurants und Hotels gibt es auch eine Seilbahn.

Krüger Nationalpark

Krüger-Nationalpark-2-725x310px

In dem größten Wildschutzgebiet Südafrikas leben 147 Säugetierarten inklusive der „Big Five“, Elefanten, Leoparden, Nashörner, Büffel und Löwen, außerdem etwa 507 Vogelarten, 114 Reptilienarten, 49 Fischarten und 34 Amphibienarten. Er befindet sich im Osten von Südafrika und damit etwa 4 Autostunden von Johannesburg entfernt. Ideal für einen Besuch des Parks sind die Monate Juli bis Oktober, da das Gras während dieser Zeit kurz ist, sodass die meisten Tiere beobachtet werden können.

Hotelempfehlungen – TOP 1.000 Luxury Hotel Collection

Im Rahmen unserer TOP 1.000 Luxury Hotel Collection, die exklusiv unseren PLATIN-Mitgliedern vorbehalten ist, buchen Sie die besten Hotels weltweit mit stornierbaren Raten und VIP-Paket (z. B. Zimmerupgrades inkl. Suiten, kostenloses Frühstück und Internet, Early Check-in, Late Check-out, 100 USD Verzehrgutschein o.ä.).

Hier Hotels ansehen und buchen.

Four Seasons Hotel The Westcliff

Four-Seasons-725x310px

Mehr erfahren

Saxon Hotel, Villas & Spa (Sandhurst)

Saxon-725x310px

Mehr erfahren

Tintswalo at Waterfall

Tintswaldo-725x310px

Mehr erfahren

Weitere Hotelempfehlungen

Monarch (Rosebank)

Monarch-725x310px

Mehr erfahren 

The Residence Boutique Hotel (Houghton)

The-residence-725x310px

Mehr erfahren 

AtholPlace Hotel & Villa (Sandton)

Atholplace-725x310px

Mehr erfahren 

Please wait...