Hyatt Privé

Hyatt Privé: Top-Vorteile in Hyatt Hotels & Resorts weltweit

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, über den First Class & More Exklusivpartner ASMALLWORLD Travel im Rahmen des Hyatt Privé Programms, viele attraktive Vorteile bei Buchungen von Hyatt Hotels zu genießen.

Hier Hyatt Privé Seite ansehen

Zu Hyatt gehören verschiedene Marken wie etwa Park Hyatt oder Andaz. Bei folgenden Hyatt Marken können Sie von den Hyatt Privé Vorteile profitieren:

  • Park Hyatt (ab 1 Nacht)
  • Andaz (ab 1 Nacht)
  • Hyatt Unbound Collection (ab 2 Nächten)
  • Grand Hyatt (ab 2 Nächten)
  • Hyatt Regency (ab 2 Nächten)

 

Welche Vorteile bietet Hyatt Privé?

Wenn Sie über unseren Kooperationspartner ASMALLWORLD Travel ein Hyatt Hotel buchen, dann können Sie dank Hyatt Privé zukünftig folgende Vorteile genießen:

  • Kostenfreies Frühstück für 2 Personen jeden Morgen
  • Garantiertes Zimmer-Upgrade* (um eine Kategorie, wird innerhalb von 24 Stunden nach Buchung bestätigt)
    • Als World of Hyatt Explorist oder Globalist Kunde gibt es auf Kulanzbasis auch oft doppelte Upgrades (hängt vom Hotel ab)
    • Ein Upgrade von Zimmern auf Suiten ist generell nicht vorgesehen (liegt im Ermessen des Hotels). Ein Upgrade von einer Suite auf eine bessere Suite ist hingegen kein Problem.
  • Bis zu 100 USD Hotel-Credit (nutzbar für Speisen, Getränke, Spa etc.)
  • Early Check-in und Late Check-out (bei Verfügbarkeit)
  • Willkommensgeschenk

*Seltene Ausnahmen sind, wenn das Hotel aufgrund der Buchungssituation kein Upgrade anbieten kann. Dann kann man jedoch in der Regel die Buchung direkt wieder stornieren.

Alle über Hyatt Privé vorgenommenen Buchungen zählen als Buchung über einen Hyatt VertriebskanalDas heißt konkret, dass Sie die Buchungen ganz regulär angerechnet bekommen. Sie sammeln also Aufenthalte und Nächte für Ihren World of Hyatt Status sowie Punkte zur Einlösung für Freinächte.

Wo liegt also der Haken bei Hyatt Privé?

Nur eine einzige Bedingung gibt es zur Buchung der Hyatt Privé Vorteile: Es sind keine Sonderangebots-Tarife erlaubt, also keine Sales, aber auch keine Advance Purchase Rates. Um die genannten Vorteile ohne Aufpreis genießen zu können, müssen Sie also die normale flexible Rate buchen. Diese heißt bei Hyatt meist Standardpreis in der deutschen Version oder Standard Rate in der englischen Version der Website. Wenn diese verfügbar ist, können Sie das Ganze auch über Hyatt Privé zum gleichen Preis buchen. Der Vorteil ist, dass diese Rate dann auch stornierbar ist, in der Regel bis 1 oder 2 Tage vor Anreise.

 

Sofern Sie relativ kurzfristig buchen, gibt es meist sowieso keine deutlich günstigeren Angebote als die Standard Rate. Bei einem entsprechenden Sale können andere Raten allerdings manchmal um einiges niedriger liegen. Doch selbst dann überwiegen die inkludierten Vorteile bei Hyatt Privé oft.

Wie funktioniert die Buchung bei Hyatt Privé?

Wir haben eine eigene Seite samt Buchungsformular für Hyatt Privé Buchungen eingerichtet. Diese finden Sie hier.

Leider gibt es aktuell seitens Hyatt noch keine Möglichkeit, dies automatisiert ablaufen zu lassen. Sie können jedoch einfach auf der Hyatt Webseite nach Ihrem gewünschten Hotel und der entsprechenden Standard Rate suchen und dann das Formular auf unserer Website ausfüllen. Dann sollten Sie das Hotel mit den genannten Vorteilen zu dem von Ihnen gefundenen Preis (Standard Rate) über unseren Kooperationspartner ASMALLWORLD Travel buchen können. Natürlich können auch wir für Sie den Preis suchen. Sie sollten uns nur die gewünschte Zimmerkategorie nennen und vorab mit den richtigen Vorstellungen reingehen: Es geht hier NICHT um den günstigsten Preis. Vielmehr geht es hier um das beste Value for Money Paket. Wer am günstigsten buchen möchte, sollte dies selbst über die Hyatt Webseite machen. Allerdings entfallen dann die ganzen genannten Vorteile von Hyatt Privé. Und die sollte man eigentlich nicht verpassen.

Wie viel kann ich bei Hyatt Privé einsparen?

Wir zeigen Ihnen anhand von vier Beispielen auf, was Sie durch die Hyatt Privé Vorteile sparen können. Folgende Hotels stellen wir dabei vor:

  • Andaz Vienna am Belvedere, Österreich
  • Andaz Munich Schwabinger Tor, Deutschland
  • Park Hyatt Melbourne, Australien
  • Park Hyatt Maldives Hadahaa, Malediven

Andaz Vienna am Belvedere, Österreich

Das Andaz Vienna am Belvedere erfreut sich aufgrund seines modernen Designs und des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses sowie der Lage am Hauptbahnhof und Schloss Belvedere einer großen Beliebtheit unter unseren Kunden. Wie Sie hier sehen, lässt es sich an einem Beispieldatum im November für 141 Euro im Rahmen eines Angebots, oder für 165 Euro im Rahmen der Standard Rate buchen, Sie zahlen also einen Aufpreis von 24 Euro für die Hyatt Privé Vorteile:

Für diese zusätzlich bezahlten 24 Euro erhalten Sie nun eine Reihe von Vorteilen. Fangen wir an mit dem Frühstück. Wie Sie sehen, kostet allein dies normalerweise 50 Euro für zwei Personen:

Nun erhalten Sie auch ein Zimmer-Upgrade um eine Kategorie. Dies entspricht dann einem, welches am gleichen Datum 70 Euro teurer ist, als ein Standardzimmer:

Das Hotel-Guthaben in Höhe von 100 USD (entspricht etwa 90 Euro) spielt ebenfalls eine signifikante Rolle, gerade bei kurzen Aufenthalten. Allein durch diese drei Dinge erhalten Sie also bei einem Übernachtungspreis von 165 Euro nochmals 210 Euro als finanziellen Vorteil on top. Und all dies dank eines geringen Aufpreises von 24 Euro. Hinzu kommen dann noch früher Check-in und später Check-out sowie ein Willkommensgeschenk.

 

Andaz Munich Schwabinger Tor, Deutschland

Im noch relativ neuen Andaz München Schwabinger Tor können Sie ein Doppelzimmer für 209 Euro buchen. Für zur 10 Euro Aufpreis, also 219 Euro (Standardpreis), können Sie den Aufenthalt aber auch mit Hyatt Privé Vorteilen buchen.

hyatt privé

Kommen wir zu den Vorteilen und Einsparungen, die Sie für diese 10 Euro Aufpreis erhalten:

Zunächst kostet die Rate mit Frühstück im Andaz München statt 219 Euro ganze 279 Euro. Das Frühstück für zwei Personen würde Sie also im Normalfall 60 Euro kosten:

Hinzu kommt auch das Upgrade auf die nächsthöhere Kategorie (City View), welche regulär an unserem Beispieldatum einen Mehrpreis von 31 Euro im Vergleich zum Standardzimmer nach sich gezogen hätte:

hyatt privé

Als nächstes erhalten Sie noch die 100 USD bzw. etwa 90 Euro Hotel Credit, welche Sie Ihren Wünschen entsprechend für Ausgaben im Hotel einlösen können, wie zum Beispiel eine Massage, ein Dinner im Hotel, und/oder für abendliche Drinks an der Bar. Insbesondere das hervorragende Restaurant The Lonely Broccoli ist hierfür zu empfehlen.

Allein hierdurch erlangen Sie also schon Vorteile mit einem Gegenwert von 181 Euro. Hinzu kommen noch früher Check-in und später Check-out sowie ein Willkommensgeschenk. Insgesamt also ein hervorragendes Paket, bei dem Sie fast den Wert Ihrer Buchung nochmals im Rahmen von Hyatt Privé Vorteilen on top erhalten.

hyatt privé

 

Park Hyatt Melbourne, Australien

Schauen wir uns nun die Raten für ein verlängertes Wochenende im Park Hyatt in Melbourne an. Vom 05. bis 08. März übernachten Sie dort für 238 Euro pro Nacht mit der Standard Rate. Die Übernachtung mit Frühstück würde 281 Euro kosten, dieses ist also im Park Hyatt Melbourne 43 Euro wert:

hyatt privé

Im Park Hyatt Melbourne wäre ein Upgrade vom Standardzimmer auf die nächsthöhere Kategorie jedoch nur wenig attraktiv. Sehen wir uns stattdessen die Raten für die Suiten an. Wenn Sie nun die Park Suite buchen, erhalten Sie schon bei der Buchung eine Terrace Suite zugeteilt – preislich gesehen ein Vorteil von 154 Euro pro Nacht:

hyatt privé

Auch hier kommt noch der Hotel Credit von 100 USD bzw. rund 90 Euro hinzu, welchen Sie für Speisen, Getränke, Spa und mehr einlösen können.

Schließlich müssen wir noch die Differenz zur günstigsten verfügbaren Rate für die gebuchte Park Suite bilden. Diese hätte mit der Mitglieder Rate nämlich 404 Euro pro Nacht gekostet. Sie zahlen hier also einen Aufpreis von 19 Euro pro Nacht (57 Euro insgesamt), wofür Sie im Gegenzug Vorteile im Wert von 227 Euro pro Nacht (681 Euro insgesamt) erhalten.

hyatt privé

 

Park Hyatt Maldives Hadahaa

Kommen wir schließlich noch zu einem Beispiel für einen einwöchigen Aufenthalt im beliebten Park Hyatt Maldives Hadahaa, welches insbesondere für das hohe Maß an Privatsphäre immer wieder gelobt wird. Im März erhalten Sie die Park Villa (Einstiegskategorie) hier für 630 Euro im Rahmen der Standard Rate, was einem Aufpreis von 94 Euro pro Nacht entspricht.

Das Frühstück ist auf den Malediven meist schon im Preis inbegriffen, so auch hier. Das Upgrade ist jedoch die interessante Sache. Sie erhalten nämlich eine Pool Villa, die eigentlich 189 Euro pro Nacht mehr kosten würde:

hyatt privé

Wenn Sie nun noch die 100 USD Resort Credit hinzu rechnen, kommen Sie bei einem einwöchigen Aufenthalt auf Vorteile im Wert von 1.413 Euro, was bei einem Aufpreis für die Standard Rate von insgesamt 658 Euro sicherlich kein schlechter Deal ist – und das, obwohl das kostenfreie Frühstück hier gar nicht zum Tragen kommt.

hyatt privé

 

Fazit zu Hyatt Privé

Wie Sie sehen, können Sie mit den Hyatt Privé Vorteilen zum günstigen Preis einen luxuriösen Aufenthalt genießen. In einzelnen Fällen kann eine Angebots-Rate derart gut sein, dass sich das Hyatt Privé Angebot nicht besonders lohnt. Beachten Sie jedoch immer, dass diese günstigeren Angebote nicht flexibel sind. Sofern Sie sowieso eine Rate wünschen, die stornierbar oder umbuchbar ist, dürfte sich das Hyatt Privé Angebot für Sie eigentlich ausnahmslos immer rentieren. Gerade in Nord-, Zentral- und Südamerika gibt es außerdem sehr selten wirklich gute Sales. Hier können Sie fast immer davon ausgehen, mit dem Hyatt Privé Angebot den besten Deal zu machen.

Dass die Hyatt Privé Buchungen auch für Ihren Status zählen, rundet das Angebot ab und macht es noch attraktiver. Und mit den gesammelten World of Hyatt Punkten können Sie sich am Ende wiederum Freinächte in Luxushotels weltweit leisten.

Hier können Sie Ihren nächsten Hyatt Aufenthalt mit exklusiven Vorteile buchen

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Please wait...