Hoteltests

Al Maha Desert Resort & Spa – das wohl exklusivste Wüstenresort weltweit vor den Toren Dubais

Ich hatte das Vergnügen, vor zwei Wochen das Al Maha Desert Resort & Spa (eigentlich: Al Maha | A Luxury Collection Desert Resort & Spa) vor den Toren Dubais zu testen. Ich kannte das Resort schon von früheren Aufenthalten. Doch bisher hatte ich immer eine Bedouin Suite gehabt. Doch darüber hinaus besitzt das Al Maha Desert Resort & Spa auch zwei Royal Suiten, zwei Emirates Suiten und eine Presidential Suite. Und dieses Mal konnte ich die Emirates Suite testen.

Hier finden Sie meine persönlichen Tipps und viele weitere Bilder und Beschreibungen zum Resort

Al Maha Desert Resort & Spa 1

Das Al Maha Desert Resort & Spa

Das Al Maha Desert Resort & Spa ist in ein großes 225 qkm großes Naturschutzgebiet eingebettet. Ein Ziel war es, hier die Oryx Antilope, auf arabisch “Al Maha” wieder anzusiedeln. Das ist mittlerweile erfolgreich gelungen, denn es gibt wieder viele hundert Exemplare dieser eleganten Antilopen mit den langen Hörnern und der charakteristischen weiß-schwarz Färbung.

 

Al Maha Desert Resort & Spa 2

Al Maha Desert Resort & Spa 3

Das Besondere an dem Al Mahe Desert Resort & Spa ist zum einen die Stadtnähe, denn es ist nur 50 km von Dubai entfernt und zum anderen die vollkommene Ruhe, die dieser Ort ausstrahlt. Aufgrund einer besonderen Kinder-Policy ist es nicht erlaubt, Kinder unter 10 Jahren mitzubringen. Dies dient u.a. auch dazu, Ruhe und Entspannung weiter zu fördern. Generell ist es eher ein Ort für romantische Getaways für Paare. So bietet sich ein Dinner in der Wüste beispielsweise sehr gut als Ort für einen Heiratsantrag o.ä. an.

Ankunft im Al Maha Desert Resort & Spa

Bei der Ankunft am Al Maha Desert Resort & Spa ob mit eigenem Auto, Mietwagen oder Taxi stellt man sein Auto üblicherweise am Eingangsgate ab und wird dann mit einem hoteleigenen Geländewagen zum Resort gebracht. Es sind noch einmal etwa 10-15 Minuten Fahrt. Das Resort besteht aus etwas mehr als 40 Villen, die als Suiten bezeichnet werden und in Ihrer Gestaltung einem Beduinenzelt nachempfunden sind.

Al Maha Desert Resort & Spa 4

Ein besonderes Highlight ist der temperierte Außenpool auf der großen Terrasse mit Blick auf die Wüste. Das Besondere ist, dass man von keiner Villa aus andere Villen einsehen kann. Das garantiert ein Höchstmaß an Privatsphäre. Diese hat allerdings auch ihren Preis. So bekommt man in den kühleren Monaten von November bis April eine Suite inkl. Vollpension und zwei Aktvitäten pro Tag nicht unter etwa 1.500 Euro im Al Maha Desert Resort & Spa. Das ist natürlich ein stolzer Preis. Aber dafür sind Location und Erlebnis einmalig.
Das folgende Foto zeigt den Blick von der Bar Terrasse auf die Wüste. Die Bar Terrasse ist direkt an die Lobby angeschlossen

 

Al Maha Desert Resort & Spa 5

Aktivitäten

Das Besondere an der Rate im Al Maha Desert Resort & Spa ist, dass Frühstück, Mittagessen und Abendessen als auch zwei Aktivitäten pro Tag eingeschlossen sind. Aktivitäten sind u.a.

  • Erkundungsfahrt im Geländewagen durch das Naturschutzgebiet (Wildlife Drive)
  • Kamelritt zum Sonnenuntergang mit Champagner
  • Falkenvorführung (Falconery)
  • Ausritt mit dem Pferd (eine Besichtigung der Stallungen ist ein Highlight für alle Pferdeliebhaber, denn es sind hier hochklassige Pferde zu sehen)
  • Dersert Drive mit Dune Bashing (wird außerhalb des Naturschutzgebietes in Sharjah gemacht)
  • Bogenschießen (Archery)
  • Nature Walk (die ruhige Möglichkeit, die Wüste zu erkunden)
  • u.v.m.

 

Ich persönlich empfehle, wenn Sie nur einen Tag dort sind, die Erkundungsfahrt im Geländewagen, denn dabei werden Sie sehr viele Oryx Antilopen und die verschiedenen Facetten der Wüste entdecken und den Kamelritt zum Sonnenuntergang, denn ein Kamel ist ein Muss für einen Dubai-Urlaub.

Al Maha Desert Resort & Spa 6

Al Maha Desert Resort & Spa 7

Essen

Das Essen wird immer im hauseigenen Restaurant des Al Maha Desert Resort & Spa serviert. In den kühleren Monaten kann man immer auf der Terrasse sitzen und den beeindruckenden Blick in die Wüste genießen. Es wird mittags und auch abends ein umfassendes A la Carte Menu angeboten.

 

Al Maha Desert Resort & Spa 8

Sie können sich aber auch alles in Ihre Suite bringen lassen und dort z. B. auf der Terrasse speisen oder in der Emirates bzw. Presidential Suite im Essbereich. Hier ein Beispiel für ein Frühstück, das meine Frühstückspräferenzen ein wenig zeigt 🙂

Al Maha Desert Resort & Spa 9

Mein persönliches Highlight im Al Maha Desert Resort & Spa ist das aufpreispflichtige Dinner in der Wüste. Man wird dann an einen einsamen Ort gefahren. Dort ist ein Tisch auf einem arabischen Teppich aufgebaut umgeben von Sitzkissen und Fackeln. Das perfekte romantische Setting. Das Essen wird dann auch bei einem gelassen und etwa 2 Stunden später kann man sich wieder zum Resort bringen lassen.

 

Al Maha Desert Resort & Spa 10

 

Die Bedouin Suite

Fast alle Suiten im Al Maha Desert Resort & Spa sind Bedouin Suiten. Sie sind auch die Basis für die höherwertigen Suiten, denn die größeren Suiten bestehen in der Regel aus mehreren Bedouin Suiten, die verbunden sind plus ggf. einem großen Wohnraum. Die Bedouin Suite ist 75 qm groß und besteht aus einem großen Wohn- und Schlafraum im arabischen Stil mit einem sehr bequemen Bett und einem Badezimmer, das Dusche und Badewanne umfasst und sehr geräumig ist. Erwarten Sie hier kein stylishes modernes Interior. Das ist nicht die Intention hier. Es geht mehr um eine authentische arabische Experience.

 

Al Maha Desert Resort & Spa 11

 

Auf der Terrasse sind zwei Liegen angeordnet und es findet sich dort der Pool, dessen Temperatur eingestellt werden kann. So ist auch im Hochsommer ein erfischendes Poolerlebnis möglich.

 

Al Maha Desert Resort & Spa 12

Das Besondere der Suiten im Al Maha Desert Resort & Spa ist die Einbettung in die Natur. So gibt es viel Grün und natürlich den Ausblick in die ewige Weite der Wüste. Normalerweise wandern ständig Tiere wie die Oryx Antilope, Gazellen und Vögel durch das Resort, so dass es genügend zu entdecken gibt.

 

Die Emirates Suite des Al Maha Desert Resort & Spa

Das Besondere an den 375 qm großen Emirates Suiten ist zum einen, die etwas abgeschiedene Lage an den Flanken des Resorts. Darüber hinaus gibt es einen Innenhof, um den sich die Räume für zusätzliches Begleitpersonal (Kindermädchen, Chauffeur o.ä., max. 3 Personen) sowie die Küche und dann die eigentliche Suite gruppieren.

 

Al Maha Desert Resort & Spa 13

So schläft zusätzliches Personal – durchaus auch für große Familien als zusätzliche Unterbringung denkbar.

Al Maha Emirates Suite 9

Die Suiten zeichnen sich innen durch eine Dreiteilung aus. Es gibt in der Mitte ein riesiges Wohn- und Esszimmer.

 

Al Maha Emirates Suite 7

 

Al Maha Emirates Suite 8

 

Links und rechts davon jeweils ein nahezu identisches Schlafzimmer, wobei der Master Bedroom in der Regel ein Doppelbett hat und das zweite Zimmer zwei Einzelbetten. Die Betten sind übrigens superbequem – und ich bin da sehr kritisch. Aus meiner Sicht ist es immer schon einmal wichtig, dass man gemütliche Kissen hat, so dass man sich auch vor dem Bett gehen gemütlich reinsinken lassen kann. Das ist hier perfekt gegeben wie auch in den anderen Suiten des Resorts.

 

Al Maha Emirates Suite 5

 

Al Maha Emirates Suite 3

 

Jedes Schlafzimmer hat ein eigenes schlauchförmiges geräumiges Badezimmer. Die Badezimmer sind zwar schön, aber fallen leicht gegenüber dem Rest der Suite ab.

Al Maha Emirates Suite 6

Das Highlight der Emirates Suite ist aber sicherlich die Außenterrasse. Diese ist riesig und bietet einen 12 x 4 Meter großen eigenen Pool, dessen Temperatur eingestellt werden kann.

 

Al Maha Emirates Suite 1

Al Maha Emirates Suite 4

Nicht selten lässt sich auch eine Oryx Antilope am großen Pool blicken.

Al Maha Emirates Suite 11

Insgesamt sind die Emirates Suiten die perfekte Lösung für Familien. Allerdings liegen Sie selbst im Hochsommer preislich bei immer noch sehr stolzen 3.500 Euro aufwärts.

 

Royal Suite

Die Royal Suiten sind 175 qm groß und liegen ein Level unter den Emirates Suiten. Sie zeichnen sich durch zwei Schlafzimmer aus und sind somit auch für 4 Personen geeignet.

Royal-Suite---Außen2-1024x670px

Royal-Suite---Außen-1024x670px

Suite---Innen-2-1024x670px

 

Presidential Suite

Die Presidential Suite ist die größte aller Suiten und bietet Platz für bis zu 5 Erwachsene. Der Pool misst stolze 80 qm. Privatsphäre wird hier sehr groß geschrieben.

Presidential-Suite---Außen-1024x670px

Suite---Innen-5-1024x670px  Presidential-Suite---Pool-1024x670px

 

Spa

Finally bietet der SPA-Bereich nicht nur perfekte Entspannung, sondern zudem auch den Hauptpool des Resorts. Dort startet vor dem Sonnenuntergang auch die Kamelsafari.

Spa---Innen-1024x670px

Hauptpool-1024x670px

Fazit

Das Al Maha Desert Resort & Spa ist das wohl exklusivste Wüstenresort weltweit. Es verbindet Naturschutz und luxuriöses naturverbundenes Wohnen in perfekter Weise. Es ist eigentlich ein Muss für jeden Dubai-Aufenthalt, wenn da nicht der hohe Preis wäre. Die Lösung ist eventuell die Buchung einer Bed & Breakfast Rate im Sommer. Denn dann ist hier eine Nacht schon für unter 600 Euro zu haben. Und ich war auch gerade erst im Hochsommer hier. Ein traumhafter Ort wie das Al Maha Desert Resort & Spa verliert zu keiner Jahreszeit seinen Zauber. Die beste Reisezeit ist jedoch sicherlich November bis April.

 

Wenn Sie einen Dubai-Aufenthalt planen, dann empfehlen wir Ihnen als Ergänzung das One&Only The Palm Resort, welches ich auch getestet habe.

Hier Fotos und Tipps zum One&Only The Palm Resort ansehen

 

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Please wait...