airberlin topbonus - das kleine Pendant zu Lufthansa Miles & More

Das topbonus Programm optimal ausnutzen

topbonus ist das Vielfliegerprogramm von airberlin und damit so etwas wie ein kleines Lufthansa Miles & More . Das Interessante ist, dass airberlin topbonus von Etihad, die auch mit mehr als 30% an airberlin beteiligt sind, komplett gekauft wurde. Dies eröffnet für die Zukunft interessante Perspektiven, denn Etihad Guest, das Kundenbindungsprogramm des arabischen Carriers, gilt als eines der besten weltweit. So hat es z. B. in unserer großen Vielfliegerprogrammstudie, deren Ergebnisse im Rahmen des neuen First Class & More Buches präsentiert werden, hervorragend abgeschnitten.

 

Da airberlin der oneworld Flugallianz angehört, ist es mit dem airberlin topbonus Programm möglich, neben den internen Statuslevels topbonus Silver, Gold und Platinum, auch die oneworld übergreifenden Statuslevels Ruby, Sapphire und oneworld Emerald zu erklimmen. Mit diesen Statuslevels ist es dann auch möglich, auf airberlin Flügen die Lounges von Partnerairlines zu nutzen. 

 

Wie schon bei Lufthansa Miles & More kann man auch bei airberlin auf jedem Flug Prämienmeilen und Statusmeilen sammeln.Die Buchungsklassen sind dabei anders belegt als bei Lufthansa Miles and More. Während im Lufthansa-Universum die Buchungsklasse Z ein semi-flexibler Business Class Tarif ist, ist es bei airberlin mit JustFly der günstigste Economy Class Tarif, mit dem man 25% der Entfernungsmeilen gutgeschrieben bekommt. Die Business Class bei airberlin liefert immer eine 200% Meilengutschrift. Das macht mehr Sinn als bei Miles & More. Dort erhält man nämlich sehr oft in der Business Class weniger Meilen als bei teuren Economy Class Tarifen. Auch liegen die sogenannten Minimummeilen bei länderübergreifenden Flügen mit 2.000 Meilen sehr hoch.  

 

Natürlich kann man auch bei airberlin topbonus Meilen außerhalb des Flugzeuges sammeln. Wieder spielen Zeitungen und Zeitschriften sowie Finanzprodukte die zentrale Rolle. Allerdings gibt es nur einen Bruchteil der Aktionen, die Lufthansa Miles & More jeden Monat zu bieten hat. Auf unserer airberlin topbonus Meilenseite finden Sie alle aktuellen Meilenaktionen.Dabei sollte man immer darauf achten, dass die Ratio, also die Kosten je 1.000 topbonus Meilen, 12 Euro nicht überschreiten.

 

Eine Besonderheit des Meilen sammelns bei airberlin bietet die airberlin topbonus Kreditkarte. Mit ihr ist es nämlich möglich, neben den Prämienmeilen auch Statusmeilen zu sammeln. Das ist einmalig. 

 

Statusmeilen sind generell ein gutes Stichwort, denn wir erhalten regelmäßig Anfragen, wie sich den schnell und günstig ein Vielfliegerstatus bei airberlin topbonus erreichen lässt. Wir haben daher die besten Strategien erarbeitet und diese in dem Insider-Bulletin "oneworld Status leicht gemacht" zusammen mit anderen Strategien zum oneworld Statuserwerb beschrieben. Das Überraschende ist: Nicht auf den Business Class Routen sammelt man am günstigsten Meilen. Vielmehr gibt es zwei Economy Class Strecken zu Top-Destinationen, die das Meilen sammeln hin zum Vielfliegerstatus leicht machen. Das Insider-Bulletin findet sich im Premium-Downloadbereich, zu dem unsere Premium-Mitglieder ab dem GOLD Level aufwärts kostenlosen Zugriff haben.