Hotelprogramme

Ritz-Carlton Abama – Attraktives Gourmet- und Golfresort auf Teneriffa

Teneriffa, die größte der kanarischen Inseln, steht für ganzjährig mildes Klima und bietet verschiedene Sehenswürdigkeiten wie: Los Gigantes und den höchsten Berg Spaniens den Teide (3.718m). Teneriffa hat aber auch Golfplätze und familienfreundliche Aktivitäten wie den Loro und Sima Park zu bieten. Hier findet jeder das Richtige: ob Natur, Action, Spaß oder Erholung. Selbstverständlich darf auch ein luxuriöses 5* Hotel nicht fehlen. Wir haben uns das Ritz-Carlton Abama einmal angesehen. Das Hotel konnten wir dank Best Rate Guarantee sogar über 40% günstiger buchen. Für die Junior Suite haben wir  nur 295 Euro inklusive Frühstück gezahlt.

Anfahrt und Lage – Tolle Alleinlage und schnell zu erreichen

Das Ritz-Carlton Abama erreichen Sie vom Flughafen Teneriffa Süd aus in etwa 30 Minuten. Sie können über das Hotel einen Shuttletransfer buchen. Auf Grund der vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten auf Teneriffa empfehlen wir Ihnen aber einen Mietwagen zu nehmen. Mietwagen sind deutlich günstiger als in Deutschland. Wir haben für 13 Tage Mietwagen der Golfklasse gerade Mal 120 Euro gezahlt.

Das Ritz-Carlton Abama liegt auf einem riesigen Privatgelände abseits der großen Ferienorte in Guia de Isora. Direkt am Hotel finden Sie einen 18-Loch / 72-Par-Golfplatz. Schaut man vom Hotel aus aufs Meer, so kann man die Insel LaGomera erblicken.

Das Resort

Nach einem sehr freundlichen Check-In bei einem Glas Sekt wurden wir zu unserem Zimmer geleitet. Das Hotel ist terassenförmig angelegt und lässt sich im wesentlichen in zwei Bereiche unterteilen: das Hauptgebäude und die Villen, die sich unterhalb des Hauptgebäudes befinden. Ein Teil der Villen, die Tagor Villen sind ausschließlich Erwachsenen vorbehalten. Für den Komfort der Gäste steht ein kleiner Zug zur Verfügung, der die Gäste durch das weitläufige Resort bis an den Strand bringt. Alternativ kann man sich als Gast in den Villen auch vom Personal mit dem Caddy zum Zimmer bringen / abholen lassen. Sind Sie in einer der Tagor Villen untergebracht, bekommen Sie ihren persönlichen Caddy für die Dauer des Aufenthaltes. Beeindruckend ist das kulinarische Angebot des Hotels: 10 Restaurants und 3 Bars stehen den Gästen zur Verfügung. Gourmets werden im M.B. welches mit 2 Michelin Sternen ausgezeichnet ist, oder im Abama Kabuki (1 Michelin Stern) voll auf Ihre Kosten kommen. Daneben bietet das Hotel das Fischrestaurant El Mirador mit Blick auf LaGomera, ein Steakrestaurant, spanische Küche und mit der Beach und Pool Bar Restaurants für den “Mittagssnack”.

abama_front

Die Zimmer und Suiten

Das Resort bietet seinen Gästen im Hauptgebäude und den Villen insgesamt 6 unterschiedliche Zimmerkategorien, wobei nur die ersten drei für die meisten erschwinglich sein dürften:

  • Deluxe Zimmer
  • Junior-Suite
  • Suite mit einem Schlafzimmer
  • Ritz-Carlton Suite
  • Royal Suite (nicht online buchbar, nur auf Anfrage im Hotel)
  • Imperial Suite (nicht online buchbar, nur auf Anfrage im Hotel)

Deluxe Zimmer

Die Einstiegs-Variante, die Zimmerpreise variieren je nach Saison zwischen 285 und 430 Euro. Die Zimmer sind etwa 50 qm groß und verfügen über verschiedene Annehmlichkeiten wie Nespresso Maschine, Bademäntel, Slipper und einen möblierten Balkon / Terasse. Sie finden die Zimmer im Hauptgebäude und in den Villen.

Junior Suite

Die Junior Suiten bieten auf 65 qm ausreichend Platz. Sie bieten eine großzügige Ankleide, Wohn- und Essbereich. Und häufig einen wunderschönen Blick auf das Meer oder den Golfplatz. Die Juniorsuiten befinden Sie ausschließlich im Hauptgebäude.

ritzcarlton_abama_js

ritzcarlton_abama_js_living

ritzcarlton_abama_view_js

1- Schafzimmer-Suite

Die etwa 80 qm großen geräumigen 1-Schlafzimmer Suiten sind ideal für Familien. Sie verfügen über einen separates Wohn-/ Esszimmer und ein Schlafzimmer. Balkon oder Terrasse sind sehr geräumig und verfügen über Tisch, Stühle und Sonnenliegen. Diese Zimmerkategorie finden Sie im Hauptgebäude und den Villen. Wobei wir die Villen aufgrund der ruhigeren und schöneren Lage empfehlen. Wir durften die Villen-Suite selbst ab unserer zweiten Nacht genießen.

imag1198

imag1201

imag1199

Die Ritz-Carlton Suite

Für Preise von etwa 4.900 Euro pro Nacht für die meisten wohl kaum erschwinglich. Die Ritz-Carlton Suite bietet auf etwa 270 qm neben 2 Schlafzimmern ein Wohnzimmer und separates Esszimmer. Highlight ist daneben sicher der riesige Balkon mit Outdoor Jacuzzi, von dem Sie einen atemberaubenden Blick auf den Atlantik genießen.

ritz-carlton-suite-double-room-ocean-view

ritz-carlton-suite-living-room

Villenbereich

Besonders gut gefallen hat uns der Villenbereich. Jede Villenreihe hat ihren eigenen Pool. Das Resort bietet auch einen Bereich ausschließlich für Erwachsene: die Tagor Villen. Ein ganz besonderes und exklusives Erlebnis soll hier für den Gast geschaffen werden. Als besonderen Komfort dieser Villen steht Ihnen unter anderem ein eigener Caddy zur Verfügung und Sie können das Frühstück exklusiv im Restaurant El Mirador einnehmen. Weiterhin können Sie direkt im Zimmer einchecken. Die Tagor-Villen sind unsere Empfehlung für Reisende ohne Kinder.

villas_lagomera

villas_back_abama

 

Club Level

Eine weitere exklusive Variante sind die Zimmer auf dem Club Level in der 10. Etage des Hauptgebäudes. Zugang erhalten exklusiv die Gäste der 19 Deluxe Zimmer und zwei 1-Schlafzimmer-Suiten auf dieser Etage. Sie genießen als Gast folgende Vorzüge:

  • Check-in und Check-out in der Club Lounge
  • Von 7 -22 Uhr kostenlose kulinarische Angebote, angefangen beim Frühstück.
  • Feine Auswahl an Weinen, Likören, Bier, Spirituosen und alkoholfreien Getränken
  • Ein exklusiver Concierge, der sich um alle Ihre Wünsche während Ihres Aufenthalts kümmert

Die Club Lounge ist wirklich sehr schön, Sie können dort auch frühstücken. Uns wurde freundlicherweise für die Dauer unseres Aufenthalts der Zugang zu der Lounge gewährt. Alle angebotenen Speisen und Getränke waren von sehr guter Qualität. Der Service stets freundlich und das Personal kannte die Namen aller Gäste. Der Aufpreis für ein Club Level Zimmer beträgt ca. 200 Euro pro Nacht bei Doppelbelegung des Zimmers.

imag1269

imag1219_burst001

imag1273

Restaurants

Von den 10 Restaurants haben wir während unseres Aufenthalts vier getestet: das Frühstücksrestaurant La Veranda, das Steak Restaurant Pampa Grill, den Beach Club und das Fischrestaurant El Mirador. Die Qualität und der Geschmack der Gerichte war hervorragend. Ebenso der Service im Restaurant. Im Frühstücksrestaurant empfehlen wir die Tische auf der Außenterasse mit Blick auf den Golfplatz.

Gerne ausprobiert hätten wir das japanische Restaurant Abama Kabuki. Hier sind jedoch keine Kinder unter 6 Jahren im Restaurant gestattet. Schade, denn gerade bei längeren Aufenthalten ist die Auswahl für Familien mit kleinen Kindern dann auf italienisch, Steak, spanisch und Fisch begrenzt. Im 2 Sterne Restaurant M.B. haben Kinder unter 6 Jahren ebenfalls keinen Zutritt.

verona-restaurant

Pool und Strand

Traumstrände darf man auf Teneriffa nicht erwarten. Doch beim Ritz Carlton findet sich ein kleiner, für Teneriffa sehr schöner Strandabschnitt. Zum Strand gelangen Sie mit dem Zug oder Sie fahren vom Restaurant El Mirador mit einer Seilbahn zum Strand hinunter. Leider ist der Strand nicht privat. Für Hotelgäste stehen aber Liegen und Sonnenschirme bereit. Für eine Stärkung zwischendurch steht das Restaurant Beach Club mit Salat, Burger & Co. zur Verfügung.

abama-beach-ii

Das Ritz-Carlton Abama verfügt weiterhin über 7 Pools. Darunter ein Infinty Pool im Villenbereich neben dem Restaurant El Mirador. Dieser Pool ist Erwachsenen vorbehalten. Weiterhin die Pools bei den Villenzimmern, sowie den Haupt- und Familienpool.

el-mirador-swimming-pool-twilight

Aktivitäten

Für Golfer und Tennisspieler bietet das Ritz-Carlton ein umfangreiches Angebot. Direkt am Hotel finden Sie einen 18-Loch / 72-Par-Golfplatz. Dieser wurde vom früheren Ryder Cup Spieler Dave Thomas entworfen. Mit seiner atemberaubenden Aussicht bietet der Golfplatz des Ritz-Carlton Abama eine der schönsten Anlagen aller Golfresorts Spaniens. Auch gibt es täglich wechselnde Angebote und abends oft Livemusik bei der Bar Cubanik. Aber auch für die kleinen Gäste wird im RitzKids Club gut gesorgt. Der Kinderclub ist sehr großzügig und bietet eine Vielzahl an Aktivitäten. Darunter: Pizza backen, Kinderschminken, Film im Kinderclub ansehen, …

golf-course-golfer-buggy

Neu ist die Annabel Croft Tennis Akademie. Es stehen 7 Tennisplätze für Trainigseinheiten zur Verfügung. Spieler jeder Altersklasse und jedem Niveau sind eingeladen Stunden zu nehmen.

tennis

Abreise

Durch den Zusammenschluss von SPG und Marriott konnten wir kurz vor unserem Aufenthalt unseren SPG Status bei Marriott matchen lassen. Damit kamen wir auch in den Genuss eines Late-Check outs gegen 14 Uhr. Auschecken konnten wir in der Club Lounge und wurden dort wirklich sehr freundlich verabschiedet.

Fazit

Das Personal im Ritz-Carlton Abama war stets freundlich. Wir möchten darauf hinweisen, dass sich das Hotel auch als Konferenz- und Tagungshotel versteht. Je nach Gruppe kann es daher auch gerade im Hauptgebäude lauter werden. Bei unserem ersten Frühstück wurden wir zwar in den “ruhigen” Bereich auf die Terrasse im Innenhof gesetzt, aber diese füllte sich ebenfalls sehr schnell. Es war eine wirklich unschöne Lautstärke und hatte eher etwas von einer Bahnhofshalle. Daher unsere Empfehlung: buchen Sie eines der ruhigen Villenzimmer, nach Möglichkeit die Tagor Villen, dann können Sie im El Mirador direkt oberhalb der Bucht mit Blick auf La Gomera frühstücken. Für Gourmets, Golfer und Tennisspieler ist die Anlage auf Teneriffa sicherlich eine gute Wahl.

Ihr erster Schritt zum Luxusreisen-Insider

Sie möchten regelmäßig über exklusive Reisedeals und Themen wie Business und First Class Flüge, Luxushotels und Vielfliegerstatus informiert werden? Dann registrieren Sie sich für unseren kostenlosen First Class & More Newsletter.

Hinweis: Wenn der Newsletter Ihnen nicht zusagen sollte, können Sie sich jederzeit unkompliziert mit einem Klick wieder abmelden. Sollten Sie bereits Premium-Mitglied sein, dann erhalten Sie automatisch den Premium-Newsletter.

Destinationsprofile

Please wait...